Leonardo Hotels denkt Recruiting neu:

Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019

Leonardo Hotels ITB-Stand im Career CenterLeonardo Hotels TeamfotoLEAPP Beispiel "Foodlover"LEAPP Beispiel "Bestteamever"

 

Leonardo Stand im ITB Career Center, Teamfoto, LEAPP© Leonardo Hotels

Berlin, 25. Februar 2019: Im ITB Career Center in Halle 11.1 powered by Bundesagentur für Arbeit dreht sich alles um die Karriere in der Reisebranche. Für Leonardo Hotels die ideale Plattform, um ihr Recruiting-Konzept der richtigen Zielgruppe zu präsentieren und damit geeignete Nachwuchskräfte zu finden. „Wir haben uns für einen eigenen Stand im Career Center entschieden, um die Vielfalt an Karrieremöglichkeiten bei Leonardo aufzuzeigen. Denn das Persönliche ist was am Ende des Tages zählt“, ist sich Anke Maas, Director Human Resources bei Leonardo Hotels, sicher.  Damit ist das wachstumsstarke Unternehmen unter anderen zahlreichen Ausstellern die einzige Hotelkette, die eine dauerhafte Präsenz in der interaktiven Halle mit interessantem Bühnenprogramm bietet.

Zu Anke Maas gesellen sich Recruiting Spezialisten, HR Manager sowie duale Studenten und Azubis aus dem Unternehmen, die den Standbesuchern Rede und Antwort stehen. Neben Insider-Wissen und Bewerbungstipps können sich Interessierte über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie aktuelle Jobangebote bei den Leonardo Hotels informieren. “Die Palette an Karrierechancen bei uns ist riesig“, so Steffen Höfkes, dualer Student im Leonardo Hotel Hamburg Airport und einer von zurzeit 450 Nachwuchskräften, die im Hotelunternehmen ausgebildet werden. Hervorzuheben sei dabei die Leonardo Academy mit unternehmenseigenem Weiterbildungsprogramm, aber auch die zahlreichen Möglichkeiten, europaweit in einem der über 150 Hotels der Gruppe tätig zu sein und sich individuell weiterzuentwickeln. Auch  Quereinsteiger seien willkommen.

Neben persönlichen Gesprächen und frischem Popcorn können sich Interessierte am Stand auf der brandneuen Karriereseite von Leonardo Hotels schlau machen und Unternehmensinterna in Form der LEAPP live miterleben. Die LEAPP wurde mit dem European Excellence Award for Human Resources in 2017 als bestes internes Mitarbeiter- und Informationstool ausgezeichnet.

Am Donnerstag, 07.03.2019 wird der Leonardo Stand auch zur Party-Zone: Gemeinsam mit der IUBH Internationale Hochschule GmbH, mit der die Hotelkette unter anderem das duale Bachelor-Studium „Culinary Management“ in Frankfurt und München anbietet, wird von 18.00 bis 22.00 Uhr in der Halle gefeiert.

Auf der ITB-Karrierebühne heißt es dann am Donnerstag, 07.03.2019, von 11:20 bis 11:35 Uhr „Hospitality with Love“, präsentiert von Anke Maas, Director Human Resources bei Leonardo Hotels. Und im „Company Slam“ steht die Kreativität der Arbeitgeber im Mittelpunkt – maximal 120 Sekunden darf hier jedes teilnehmende Unternehmen am Freitag, 08.03.2019, von 13:00 bis 13:45 Uhr zur originellen Informationsübermittlung beitragen.

Die Leonardo Hotels sind mit ihrem breiten Angebot auch in Halle 8.1, Stand 105, vertreten.

******************************

ÜBER UNS

Die Leonardo Hotels Group wurde 2006 gegründet und ist Teil der Fattal Hotel Group, eine der wachstumsstärksten Hotelketten in Europa und Israel. Das Portfolio umfasst 150+ Hotels mit 28.000+ Zimmern in 15 Ländern und 6.500+ Mitarbeiter*innen. Die Markenfamilie besteht aus: Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels, NYX Hotels by Leonardo Hotels, Jurys Inn (UK + Irland) und Apollo Hotels (Niederlande). Mit dem Unternehmenscredo „feeling good“ wird der individuelle Charakter aller Leonardo Häuser spürbar gemacht. Hohe Qualitäts- und Servicestandards sowie stilvolles Interieur Design mit regionalem Flair und künstlerischen Details zeichnen die Hotels aus.

Die Fattal Hotel Group, 1998 von David Fattal gegründet, betreibt als Israels Marktführer weitere Marken und ist an der Tel Aviv Stock Exchange (TASE) gelistet. www.leonardo-hotels.de 

******************************

 

 

 

 

 

 

 

Download area