Mövenpick Hotels & Resorts übernimmt Nai Lert Park Hotel in Bangkok

Mövenpick Hotels & Resorts - Übernahme Nai Lert Park Hotel in Bangkok Mövenpick Hotels & Resorts - Übernahme Nai Lert Park Hotel in Bangkok

Das Mövenpick BDMS Wellness Resort Bangkok eröffnet 2019 als drittes Hotel der Gruppe in der Hauptstadt Thailands.

Bangkok, Thailand, 27. August 2018 – Mit der Unterzeichnung der Übernahme des renommierten Nai Lert Park Hotels in Downtown Bangkok hat Mövenpick Hotels & Resorts das Portfolio in Thailand aktuell auf neun Betriebe im gesamten Königreich erweitert.

Das bekannte gehobene Stadtresort befindet sich strategisch günstig an der Wireless Road im Central Business District und liegt eingebettet in einer Oase mit üppigen Gärten, weit ab von den belebten Straßen Bangkoks. Es wird Anfang 2019 nach einer umfassenden Neugestaltung unter dem Management von Mövenpick wiedereröffnet.

Mit 294 stilvollen Zimmern und einem großen Angebot an Annehmlichkeiten für Geschäfts- und Freizeitreisende wird es das dritte Hotel des Unternehmens in der thailändischen Hauptstadt sein, neben dem Mövenpick Hotel Sukhumvit 15 Bangkok und dem Mövenpick Residences Ekkamai Bangkok.

Durch die gute Lage bietet das Hotel einen perfekten Standort für die Erkundung der Stadt. Es liegt in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Einkaufszentren, Botschaften und Firmen und nur wenige Gehminuten von der Ploenchit BTS Skytrain Station und der Phetchaburi MRT Metrostation entfernt.

„Gelegenheiten, legendäre Hotels zu führen, kommen nicht oft vor. Wir freuen uns sehr, den charakteristischen Stil von Mövenpick ins Nai Lert Park Hotel zu integrieren, denn es ist seit mehr als drei Jahrzehnten ein Wahrzeichen Bangkoks," erläutert Andrew Langdon, Chief Development Officer von Mövenpick Hotels & Resorts.

„Unser Ziel ist es, in diesem bezaubernden Anwesen eine neue Ära einzuläuten. Wir sprechen mit dem Mövenpick BDMS Wellness Resort Bangkok und zusammen mit der angrenzenden weltbekannten BDMS Wellness Clinic eine gesundheitsbewusste Generation von Gästen an," fügt er hinzu.

Die Bangkok Dusit Medical Services AG (BDMS) wurde am 30. Oktober 1969 gegründet. Durch stetige Expansion wurde die Gesellschaft am 2. Oktober 1991 an der Börse von Thailand gelistet und 1994 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

BDMS gehört weltweit zu den fünf größten privaten Krankenhausgruppen, einem der renommiertesten Krankenhausnetzwerke im asiatisch-pazifischen Raum mit insgesamt 45 Krankenhäusern, die von der Joint Commission International (JCI) zugelassen sind. BDMS bietet eine erstklassige medizinische Versorgung und Behandlung für ansässige und internationale Patienten, ergänzt durch modernste Medizintechnik.

Dr. Poramaporn Prasarttong-Osoth, COO der BDMS-Gruppe, sagt: „Wir sind gespannt auf die Zusammenarbeit mit Mövenpick und der Einführung eines Wellness-Resorts mit der beliebten Mövenpick-Gastfreundschaft. Es wird spezialisierte hauseigene Wellness-Programme geben, die auf Prävention und die Erreichung eines gesunden Lifestyles Wert legen."

Alle Zimmer und Suiten verfügen über ein modernes Design und High-Tech-Ausstattung. Zu den Einrichtungen des Resorts gehören ein großer Außenpool, ein Fitnesscenter und ein Wellness-Spa. Das hoteleigene Restaurant serviert thailändische und internationale Gerichte in Bio-Qualität, die Lobby-Lounge bietet den ganzen Tag über gesunde Erfrischungen und die Poolbar ist der perfekte Ort für unkomplizierte Treffen.

Das Mövenpick BDMS Wellness Resort Bangkok wird mit seinen Ballsälen und Veranstaltungsräumen mit Tageslicht und direktem Zugang zum Garten auch ein bevorzugtes Konferenz- und Tagungsziel werden. Gruppen jeder Größe, von kleinen gesellschaftlichen Anlässen bis hin zu großen Firmenkonferenzen, sind hier willkommen. Der Hotelgarten bietet darüber hinaus einen romantischen Rahmen für Hochzeiten und Veranstaltungen im Freien.

Das Nai Lert Park Hotel wurde ursprünglich 1984 eröffnet und Ende 2016 für eine komplette Renovierung geschlossen. Wenn es nächstes Jahr eröffnet, wird es den Gästen die hochwertigen internationalen Standards und Annehmlichkeiten bieten, für die Mövenpick Hotels & Resorts bekannt ist.

Weitere Informationen über BDMS finden Sie hier www.bdms.co.th.

Über Mövenpick Hotels & Resorts:

Mövenpick Hotels & Resorts ist eine moderne, internationale Hotelgruppe im gehobenen Segment, die 82 Hotels und Resorts sowie Nilschiffe in den Kernmärkten Europa, Afrika, Asien und im Nahen Osten betreibt. Das Expansionsziel bis ins Jahr 2020 liegt bei 125 Hotels. Die Unternehmensphilosophie „we make moments“ garantiert Gästen und den über 16.000 Mitarbeitern Erlebnisse, die man nicht mehr vergisst - durch kleine Gesten mit großer Bedeutung.

Mit Sitz in der Zentralschweiz (Baar), ist Mövenpick Hotels & Resorts geprägt durch Schweizer Wurzeln und ein reiches kulinarisches Erbe. Die Hotelgruppe steht für einen aufmerksamen Service und gastronomischen Genuss – verbunden mit einer persönlichen Note. Ferner engagiert sich das Unternehmen für nachhaltige Projekte und Abläufe sowie für die Menschen an den Standorten der Hotels weltweit. Dazu passt perfekt, dass Mövenpick Hotels & Resorts das am meisten Green Globe zertifizierte Hotelunternehmen weltweit ist. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.movenpick.com/de.

Weiterführende Links