Neu in 2018: Die Landpartie startet mit reinen E-Bike-Reisen

Acht Europa-Ziele per E-Bike

E-Bike Reisen E-Bike Reisen E-Bike Reisen

Strand, Stadt, Fluss – Europas Vielfalt jetzt mit dem E-Bike entdecken – mit der Landpartie Radeln und Reisen

©Foto: Die Landpartie Radeln und Reisen         ©Foto: Helmut Friedrich/Die Landpartie            ©Foto: Bendick/Die Landpartie

Foto - Download per hinterlegtem Hyperlink oder über https://www.dielandpartie.de/press_e-bike-reisen-2018-74_bilder.html

Oldenburg/Frankfurt am Main (primo PR), 04. Oktober 2017 – Ob Sternradeln auf Mallorca, auf dem portugiesischen Jakobsweg oder von Meer zu Meer durch Südfrankreich, über die Alpen bis zum Gardasee oder auf den Spuren der normannischen Impressionisten – hier gibt das E-Bike nun den Ton an. Die Landpartie Radeln und Reisen lanciert erstmals in 2018 einen E-Bike-Katalog mit acht Traumzielen in Europa.  Für alle Reisen nimmt der Oldenburger Aktivreiseveranstalter heute schon Anfragen telefonisch entgegen. Ab dem 15. Oktober 2017 stehen sie dann auch online zur Buchung bereit. Weitere Informationen und Buchungen unter www.dieLandpartie.de, telefonisch unter 0441/570683-0 und bei Twitter: @Die_Landpartie.  

„Die Zeit ist reif für dieses Angebot“, ist Inge Hauer, Geschäftsführerin der Landpartie Radeln und Reisen, überzeugt. „Viele Gäste haben in den vergangenen Jahren immer häufiger auch ein E-Bike bei unseren Radreisen genutzt. Die Nachfrage nach einem umfangreichen Angebot war so groß, dass wir nun mit den ersten acht Traumzielen in Europa starten“. Diese führen in die nordfranzösische Normandie, von Danzig nach Riga durch Lettland und Litauen, zum portugiesischen Teil des Jakobsweges von Lissabon nach Porto, über die Alpen von München zum Gardasee,  quer durch Südfrankreich vom Atlantik bis zum Mittelmeer, an den wilden Küsten Irlands entlang und zum Sternradeln in die Toskana oder nach Mallorca. „Mein persönlicher Favorit ist zurzeit die herbe und wildromantische nordirische Küstenlandschaft kombiniert mit den Kultstädten Dublin und Belfast“, freut sich Inge Hauer auf den Start in 2018. Die passionierte Radfahrerin verspricht noch eines: „Es werden mehr!“.

Erste E-Bike Reise startet auf Mallorca

Die Inselschönheit Mallorca steht vom 26. Februar bis zum 04. März 2018 als Sternradel-Variante auf dem Programm. Das Landhotel Casal Santa Eulalia in Santa Margalida, das in einem ehemaligen Kloster untergebracht ist, ist dabei Basisstation für die einwöchige Reise mit Elektroschwung. Kleine Städte wie Sineu, Montuiri, Caimari und Inca stehen ebenso auf dem Programm wie der Traumstrand Es Trenc, die Naturparks s’Albufera und Mondrago sowie Picknicks im Schatten der Johannisbrotbäume oder im Klostergarten der Schwarzen Madonna. Vier weitere Termine werden im April und September angeboten. Die geführte E-Bike-Reise ist ab 1.895 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. 

Irlands Norden mit dem E-Bike

Irlands schönste Küstenwege per E-Bike zu erradeln – dahinter steckte die Idee dieser neuen Reise durch den Norden Irlands. Am tosenden Atlantik entlang, durch die raue Hügellandschaft der von Wind und Wetter geprägten, sattgrünen Natur gibt das E-Bike den nötigen Schwung für die malerischen Küstenstädte wie Downings und Cushendun, aber auch für die irische Lebensfreude oder die Pub-Kultur in Dublin und Belfast. Auch der ´Giant’s Causeway` liegt auf der Route, ein Naturwunder aus rund 40.000 Basaltsa?ulen – der Sage nach von einem Riesen als Brücke über das Meer gebaut. Die ab 2018 neue geführte E-Bike-Reise „Irlands Norden“ ist ab 1.875 Euro pro Person im Doppelzimmer vom 17. bis 24. Juni, 01. bis 08. Juli, 22. bis 29. Juli sowie 19. bis 26. August im Programm.

Die Normandie der Impressionisten mit dem E-Bike

Und die neue geführte E-Bike-Reise „Die Normandie der Impressionisten“ wartet mit besonderen Erlebnissen auf. Auf ihr radeln die Gäste wie durch eine Kunst-Ausstellung – so oft wurden Gärten, Steilküsten und Kirchen dieser Region von Impressionisten in berühmten Gemälden verewigt – so wie die berühmten Seerosen von Giverny von Claude Monet, wo die Reise beginnt. Weitere Stationen sind die Steilküste bei Varengeville-sur-Mer, die Straßen von Honfleur oder die Strände von Deauville. Diese einwöchige geführte E-Bike-Reise ist vom 08. bis 15. Juni, 15. bis 22. Juli oder dem 26. August bis 02. September 2018 ab 1.745 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. 

Alle Termine 2018 können bereits jetzt telefonisch vorgemerkt werden. Sie sind außerdem ab dem 15. Oktober 2017 auf www.dieLandpartie.de online.

Alle acht E-Bike-Reisen im Überblick

  1. Mallorca Sternradeln mit dem E-Bike
  2. Der portugiesische Jakobsweg mit dem E-Bike
  3. Südfrankreich: Mit dem E-Bike von Meer zu Meer
  4. Die Normandie der Impressionisten mit dem E-Bike
  5. Irlands Norden mit dem E-Bike
  6. Danzig – Riga – Traumroute an der Ostsee mit dem E-Bike
  7. Mit dem E-Bike u?ber die Alpen
  8. Die südliche Toskana und das Meer – Sternradeln mit dem E-Bike

Link zum Katalog: http://www.dielandpartie.de/pdf/Landpartie_E-Bike-Reisen_2018.pdf

 

Landpartie-Leistungen: geführte E-Bike Reisen

Eingeschlossen in den Reisepreis der geführten E-Bike-Reisen sind alle Übernachtungen in ausgewählten Hotels, umfangreiches Frühstück, ausgewählte meist dreigängige Abendmenüs, Picknickservice, Landpartie-Elektrorad mit 8-Gang-Schaltung und Rücktritt, Fahrradtasche für das Tagesgepäck, alle Führungen, Eintritte, Transfers laut Programm, anfallende Kurtaxen, Kleinbus mit Radanhänger als Begleitfahrzeug, Gepäcktransport und Service für Gepäckstücke bis 20 Kilo sowie eine qualifizierte Reiseleitung per Rad; ebenso ein DuMont-Reiseführer pro Buchung. Anreisepakete mit dem Flugzeug oder der Bahn stehen zu vergünstigten Tarifen zur Verfügung. Weitere Information: https://www.dielandpartie.de/leistungen.html

 

Zur Landpartie Radeln und Reisen GmbH

Die Landpartie, einer der führenden und bewährten Radreiseveranstalter Europas, wurde im Jahr 1982 von der Familie Delion gegründet. 1997 war das Unternehmen der erste Veranstalter für Radreisen im Baltikum. Im Jahr 2007 fand ein Generationswechsel mit der Übernahme durch die jetzige Geschäftsführerin Inge Hauer statt. Ein Jahr später wurde das Gruppenreiseprogramm mit individuellen Radtour-Angeboten ergänzt, die unter anderem auch im Programm von ZEIT REISEN angeboten werden. Vertriebspartner sind neben der TUI-LT, DERTOUR, Ameropa und Wikinger Reisen verschiedene namhafte Radreiseveranstalter wie die Donautouristik und Velotours. Alle Gruppenreisen innerhalb Europas sowie eine Vielzahl von individuellen Radreisen in ganz Deutschland werden von der Landpartie direkt veranstaltet. In 2015 führte Die Landpartie erstmals  ihren Wanderkatalog mit attraktiven Zielen quer durch Europa ein. Ergänzt wird das Programm durch die beliebten Silvesterreisen der Landpartie, reinen Elektroradreisen sowie Angebote zu bestimmten Themen, wie dem Lutherjahr 2017. Weitere Infos und Buchungen: www.dielandpartie.de

 

Weiterführende Links